BOMBER

06/02/2015 | CRAVINGS

the bomber | WHISTLES

You should never wear something that you feel uncomfy or kind of weird in it. It was september and I’ve tried on a great bomber jacket from ACNE which I saw on a hanger and immediately liked it. Strange, but when I saw myself in the mirror with that cool military piece on, it remembered me of my teenage-years and some bad memories (the little punk-anarchical-rebel I was against the guys from the ‘right-wing’)… The bomber – I visualized these guys mentally wearing those jackets. And even if I liked the jacket a lot, that moment I couldn’t take it.

Winter season is nearly over and I found this fantastic bomber as a real bargain at WHISTLES – I promise you’ll see it soon paired with my whole wardrobe! Now in winter, it’ll be used as kind of a ‘cardigan’ over tee’s before it turns to outerwear in spring.

Have you ask yourself what I’ve done with the bad memories? Huh, I simply ignore them. Because nowadays I stand above such thing. I’m done with judging people by what they wear and neither do I judge myself! Clothes are not longer a political – much more a fashionable statement!

| WHISTLES bomber jacket

| COS men’s tee (in my opinion the best tee’s!)

| LEVIS jeans


Man sollte nie was tragen, worin man sich unwohl oder komisch fühlt. Es war September und ich habe eine tolle Bomberjacke von ACNE probiert, welche ich schon am Bügel hängend mochte. Komisch, aber als ich mich im Spiegel sah mit dieser lässigen Jacke an, fühlte ich mich in meine Teenager-Jahre zurückversetzt und einige schlechte Erinnerungen kamen hoch (der kleine Punk-Anarchische-Rebell in mir gegen die ‘rechten’ Jungs)… Die Bomberjacken – vor meinem inneren Auge sah ich jene Typen mit diesen Jacken an. Und auch wenn mir die Jacke richtig gefiel, in dem Moment konnte ich sie nicht meins machen.

Die Wintersaison ist nun fast rum und ich habe diese fantastische Bomberjacke für ein Schnäppchenpreis bei WHISTLES ergattert – Ich verspreche ihr werdet sie bald mit meinem ganzen Kleiderschrank kombiniert sehen! Jetzt im Winter werde ich sie wohl als eine Art ‘Cardigan’ benutzen über Shirts, bevor sie im Frühling zur Jacke avanciert.

Vielleicht fragt ihr euch was ich mit meinen schlechten Erinnerungen gemacht habe? Hmm, ich ignoriere sie einfach. Weil heute stehe ich einfach über dem ganzen. Ich verurteile keine Leute mehr aufgrund ihrer Kleider – genauso verurteile ich auch mich selbst nicht. Die Kleidung ist nicht länger ein politische Statement, sondern ein modisches!the bomber | WHISTLESthe bomber | WHISTLESthe bomber | WHISTLES

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply