CHLOÉ ISALIS

Chloé ISALIS moon pendant necklace

First of all: Thanks Mum & Dad for this late but extraordinary, amazing birthday peresent. I know ist not easy to buy something for me but this Chloe necklace is just the perfect gift and I will always think about my – the best in the whole world – parents  while wearing it! THANKS!

But let’s talk about me and jewelry for a sec, a difficult relationship: a complexe subject because I don’t like bling-bling on one side, but also because I feel not comfortable wearing necklaces, rings or bracelets at all. It’s not too long ago since I haven’t even worn a watch (that changed when I discovered this one). But then: My parents gave me a lucky bracelet for birthday some time ago. A tiny, little red string with a charm attached – and I haven’t put it of since I’ve got it, check my outfit posts. It is so comfortable that I even don’t realise wearing it!

And slowly I’ve added a really limited amount of minimal, simple jewels. Most of the pieces come with a history aka were presents – and this is excatly the matter I’ve learned to love about jewelry: they are like boundaries between my family and friends! And I’m sure this beautiful Chloé ISALIS moon pendant necklace will accompany me all summer long.


Zu allererst: Vielen Dank Mum & Dad für diese späte aber aussergewöhnliche, unglaublich schöne Geburtstagsgeschenk. Ich weiss es ist nicht gerade einfach mir was zu schenken aber diese Chloe-Halskette ist einfach das perfekte Präsent. Ich werde immer an euch – die besten auf der Welt – Eltern denken wenn ich es trage! DANKE!

Doch sprechen wir kurz über mich und Schmuck, eine schwierige Beziehung: es ist ein kompliziertes Thema weil ich kein Bling-Bling mag und mich absolut nicht wohl fühle beim Tragen von Halsketten, Ringen oder Armbändern. Es ist ausserdem noch gar nicht lange her, als ich noch nicht einmal eine Uhr getragen habe (das hat sich jedoch geändert seit ich dieses Modell entdeckt habe). Doch dann: Mein Eltern haben mir vor einer Weile ein Glücksarmband zum Geburtstag geschenkt. Ein feines, kleines rotes Bändchen mit einem Charm dran, welches ich seit ich es gekriegt habe nicht mehr abgezogen habe, wie ihr in den Outfit Beiträgen sehen könnt. Es ist so bequem – ich realisiere nicht mal mehr, dass ich es trage!

Und langsam habe ich eine überschaubare Anzahl an minimalistischen, einfachen Schmuckstücken hinzugefügt. Die meisten der Teile haben eine Geschichte aka waren Geschenke – und das ist genau die Sache, welche ich an Schmuck lieben gelernt habe: Schmuckstücke sind wie Brücken zwischen meiner Familien und Freunden! Und ich bin mir sicher dieses wunderschöne Chloé ISALIS moon pendant necklace wird mich den ganzen Sommer über begleiten.

CHLOE Isalis halfmoon necklace

CHLOE Isalis halfmoon necklace

 

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply A RING THING - MIIJU 05/05/2016 at 7:46

    […] little jewelry update: Even if I do not wear that much jewelry (you know that from this post), I’ve added lately those amazing rings. I’m totally in love with the black, mat, […]

  • Reply Erica 01/03/2016 at 22:56

    Beautiful necklace, and happy belated birthday dear! Can’t wait to see you style it 🙂

    Erica
    http://www.eggcanvas.me

    • Reply mirjam 03/03/2016 at 14:20

      thank you so much Erica! xx. Mirjam

  • Reply Fiona 01/03/2016 at 7:44

    So ein schönes Stück <3 Das würde mir auch sehr sehr gut gefallen 😉
    Liebst, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • Reply mirjam 01/03/2016 at 16:03

      Vielen lieben Dank Fiona! x. Mirjam

  • Reply Alice 29/02/2016 at 19:39

    What a gorgeous necklace! Loved reading your thoughts on jewelry and personal taste in general, great post and hope you had a wonderful birthday!

    xo, alice / T Y P E N U

    • Reply mirjam 01/03/2016 at 16:08

      Thank you so much Alice for your kind words! x. Mirjam

    Leave a Reply